Schlafen

Subheading

Wie kann CBD Ihren Schlaf verbessern?

Wie kann CBD Ihren Schlaf verbessern?

Schlaf ist das größte Bedürfnis der Menschen. Wir können nicht richtig arbeiten, wenn wir nicht richtig schlafen. 7 bis 8 Stunden Schlaf sind für eine normale Person sehr wichtig. Doch unser Leben ist so hektisch und schnell, dass wir keine Zeit zum Schlafen haben. Es gibt viele Menschen, die keine ausreichende Zeit zum Schlafen haben. Für ein paar Tage können sie die Situation bewältigen, aber danach werden sie sich lethargisch fühlen und ihre Produktivität wird beeinträchtigt. Schlafmangel ist der größte Grund, warum die meisten Menschen nicht richtig schlafen können. Aufgrund dessen können sie nicht ihre besten Leistungen erbringen. Ihr Unternehmen oder Job ist in dieser Situation beeinträchtigt.

Schlaf ist sehr wichtig, da sonst die Gesundheit beeinträchtigt wird. Die meisten Menschen haben die Gewohnheit entwickelt, nur 3 bis 4 Stunden zu schlafen, wodurch sie mit den Nebenwirkungen und Schlaflosigkeit zu tun haben. Die Leute haben verschiedene Arten von Medikamenten ausprobiert, um mit diesem Problem umzugehen, aber keines von ihnen hat die erforderliche Wirkung gezeigt. In einer aktuellen Studie wurde gezeigt, dass CBD zur Verbesserung der Schlafqualität beitragen kann. Hier sind einige der Möglichkeiten, wie CBD Ihnen beim Schlafen helfen kann.

Hilft, chronische Schmerzen zu lindern

Es wurde festgestellt, dass die meisten Menschen nicht schlafen können, weil sie mit anhaltenden Schmerzen zu kämpfen haben. Die Ursache der Schmerzen kann beliebig sein. Sie verursachen jedoch viel Unwohlsein und Reizbarkeit. Wenn sie nicht in der Lage sind, richtig zu schlafen, werden sie schließlich nicht in der Lage sein zu schlafen. Es bedeutet, dass sie sich nicht auf die gestellten Anforderungen konzentrieren können. Einige der häufigsten Ursachen von Schmerzen sind:

  1. Arthritis
  2. Kreuzschmerzen
  3. Kopfschmerzen
  4. Verdauungsprobleme
  5. Weiteres

Das eigentliche Problem ist, dass einige von ihnen unter chronischen Schmerzen leiden und andere unter akuten Schmerzen. In beiden Fällen ist es unerträglich. Um mit dieser Situation umzugehen, können Sie vor dem Schlafengehen CBD rauchen. CBD stimuliert die Rezeptoren, die den Körper entspannen und Sie können gut schlafen.

Bei endloser Qual einzuschlafen, ist eine nahezu unvorstellbare Herausforderung. Ihr Großhirn ist immer aktiv, denn es sendet und empfängt treibende Kräfte aus Ihrem sensorischen System. Das geht die ganze Nacht so weiter und das Resultat ist, dass Sie nicht die therapeutische Tiefenruhe finden, die Sie brauchen.

Die Konzentration auf die Auswirkungen von CBD auf die Verwaltung von Leiden hat viele Vorteile gezeigt. CBD hat diese Wirkung in Anbetracht der Art und Weise, wie es mit spezifischen Rezeptoren in Ihrem Großhirn, dem so genannten Endocannabinoid-System, zusammenarbeitet.

Diese Rezeptoren erhalten zusammengesetzte Signale von verschiedenen Impulsen, die Ihren Zellen helfen, auf verschiedene Weise zu reagieren. Durch die Behandlung von Schmerzen hat CBD eine mildernde und schmerzstillende Wirkung, von der Menschen mit einem breiten Spektrum an ständigen Qualen profitieren können.

Reduziert Angstzustände und Stress

Es gibt viele Menschen, die unter Stress und Angst leiden. Es ist das größte Problem der heutigen Zeit und viele Menschen leiden unter diesem Problem. Stress und erhöhter Herzschlag ist der Grund, warum sie nachts nicht einmal für ein paar Sekunden schlafen können. Dies ist der Grund, warum viele Menschen mit Schlaflosigkeit zu tun haben. Allerdings ist CBD die beste Lösung, die Sie haben. Sie müssen die empfohlene Dosis von CBD regelmäßig einnehmen. Im Laufe der Zeit werden Sie feststellen, dass sich Ihre Angst verringert. Es kann einige Zeit dauern, bis der Stress abgebaut ist, aber Sie werden schließlich die positiven Ergebnisse erhalten. In dieser Situation ist das Rauchen von CBD die beste Lösung.

Schlafapnoe

Es ist eine Sache, nicht die Fähigkeit zu haben, weg einzuschlafen, aber eher ist es etwas, das vollständig einzigartig ist, wenn Sie weg einnicken, jedoch durch Ihr eigenes flatterhaftes Entspannen aufwachen. Personen, die die negativen Auswirkungen der Schlafapnoe erleben, treffen auf erneute Behandlungen angesichts der Tatsache, dass sich das empfindliche Gewebe in ihren Atemwegen um die Abendzeit entspannt und eine Blockade verursacht, die zu einer Atemnot von einigen Sekunden bis zu zwei oder drei Minuten führt.

Diese "Apnoe" Fälle können bis zu 60 Minuten für 30 Mal auftreten. Deshalb fühlen sie sich nach einer Nachtruhe müde und haben wenig Verständnis dafür, wie viel sie geschlafen haben.

Trotz der Tatsache, dass die Untersuchungen selten waren, haben diejenigen, die durchgeführt wurden, gezeigt, dass sich bei Patienten, die CBD verwendet haben, die Schlafapnoe stark verringert hat. In einem kürzlich veröffentlichten Bericht wurde festgestellt, dass, je höher die Messungen von CBD, desto überzeugender war es, in diesem Sinne zu empfehlen, dass seine Dosis angemessen war.

REM Schlafproblem

REM ist ein Zustand der Ruhe, der in Zyklen in der Nacht geschieht. Die Menschen werden in dieser Zeit wahrscheinlich klare Träume haben. Wenn man sich in einem REM-Zyklus befindet, ist der Körper völlig betäubt. Das Stück des Großhirns, das die Muskeln kontrolliert, ist völlig unterdrückt und der Mensch kann sich in dieser Zeit nicht bewegen. Dies wird als REM-Atonie bezeichnet und die Hauptmuskeln, die gewöhnlich das Herz und die Muskeln sind, steuern die Entspannung.

Wenn Sie REM Verhaltensstörung haben, sind Ihre Muskeln bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt immer noch dynamisch, was Sie dazu treibt, alles, was Sie sich vorstellen, körperlich zu zeigen. CBD-Öl scheint das Problem der REM-Verhaltensstörung zu vermindern, und die Patienten reagierten gut, bis hin zur ruhigen REM-Ruhe.

PTSD

An welchem Punkt auch immer jemand eine atemberaubende, erschreckende oder zerstörende Situation erlebt, könnte es sein, dass er geneigt ist, die negativen Auswirkungen von PTBS zu erleben. Eine bemerkenswerte Erscheinungsform der PTSD ist eine Störung beim Ruhen. Der Grund liegt darin, dass der Betroffene sich in Richtung Überreizung bewegt und sich häufig an den Vorfall erinnert. Durch die hohe Geistestätigkeit erwacht die Person, fühlt sich regelmäßig angespannt oder nervös.

Schlafen Sie friedlich

Sie haben sich wahrscheinlich gewundert, dass CBD aus der Hanfpflanze extrahiert wird und zu einigen negativen Effekten führen würde, wie z.B. "high" zu werden. Das Beste an CBD ist, dass es keine psychotischen Effekte wie die anderen Arten von Chemikalien aus Hanf wie THC hat. 

Genießen Sie den besten Schlaf mit Hilfe von CBD. 

Juli 16, 2018

Vollständigen Artikel anzeigen

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um ein kostenloses Willkommensgeschenk